LÖSUNGEN

In der Buchhaltung gibt es z.B. bereits Software Lösungen, welche die Belegerfassung weit vor der Übermittlung an den Steuerberater vereinfachen.

Ein Beleg kann mit einer App eingelesen werden, und die Software erkennt automatisch Parameter wie Datum, Betrag, Umsatzsteuer und weitere Dinge, die dem User dann zur Bestätigung vorgeschlagen werden.

Auch kann diese Software an Anbieter wie Amazon gekoppelt werden, und damit die Belege direkt digital ins Software System Ihres Unternehmens eingespeist werden. Dies spart eine Menge Arbeit und Fehleranfälligkeiten.

Mit den heutigen Mitteln ist es ja eigentlich unsinnig das Amazon die Rechnung zuerst ausdruckt, dann ins Versandpacket legt, dieser dann von Ihnen wieder eingescannt wird und an den Steuerberater übermittelt, dort dann manuell ausgelesen und die Daten zum Originalbeleg dann nochmal erfasst werden und erst dann in die Buchhaltung eingehen.

Oft ist in diesem beschriebenen Weg – insbesondere bei Amazon – das Ganze beim ausdrucken bereits schief gegangen und man muss nachhaken. Mit so einer Software sparen Sie wertvolle Zeit und Arbeitsleistung, die ganze Mitarbeiterstellen in der Buchhaltung bei Ihnen ersetzen, Steuerberaterkosten sparen oder Ihnen selbst mehr Freiraum für verdientsorientierte Arbeit verschaffen können.

Eine ähnliche Software gibt es übrigens im Personalbereich, mit der Sie fast Ihre ganze Personalverwaltung einsparen können. Die persönliche Bewertung eines neuen Mitarbeiter ersetzt diese natürlich aber nicht.

Genauso wenig wie die Bewertung, welche Möglichkeiten der IT für ihren individuellen Betrieb wirklich Sinn machen. Wenn aber alles ersteinmal läuft, sparen Sie nicht nur Kosten sondern haben es auch deutlich leichter in Ihrem Betriebsablauf.